Samstag, 20. August 2011

Lebe noch

Ja mein letzter Post liegt schon eine weile zurück und manch einer machte sich schon Sorgen um mich.

DANKE für die Nachfragen!

Was ist nun passiert (in der Welt) seid meinem letzen Posting?

Nichts neues im Westen und die Lage gleicht wohl der berühmten Ruhe vor dem Sturm.

Die Trutherszene schein auch etwas eigeschlafen zu sein und besteht fast nur noch aus
Wiederholungen der den Insidern schon längst bekannten Fakten.

Nur denke ich wir werden noch unser blaues Wunder erwarten dürfen und die
teilweise Euphorie der Mainsteamer wird bald einem Jammern weichen.

Ich wünsche noch allen meinen Lesern und Feunden einen schönen und erholsamen Spätsommer
und genießt das schöne Wetter.

Bis bald euer Ghostwriter.











Kommentare:

bernd hat gesagt…

Jemand hier der Interesse und die nötigen Mittel hat in ein autarkes Projekt in Frankreich (Dordogne)mit ein zusteigen?

23 Hektar Wald, Wiesen und See sowie 1200qm Wohnfläche und vieles, vieles mehr.

Bei Interesse:

bernd.klanke@gmail.com

alfonlein hat gesagt…

ja jetzt zeigt sich immer mehr, es war wirklich die Ruhe vor dem Sturm - es geht los...