Dienstag, 2. März 2010

Bewusstsein und Logik

Der Mensch versucht alles mit den gesunden Menschenverstand welcher logisch arbeitet
zu erfassen und zu verstehen.
Die Logik lässt vieles zu aber lässt sie auch Unlogik zu?



Kommentare:

lavida hat gesagt…

..das Leben ist Liebe.. wir sind Liebe.. alles ist Liebe..

dootschi hat gesagt…

Hallo ghostwriter,

ES ist fürchterlich schwer zu lesen. Nach ein bißchen Lektüre aus "Lucy im Licht" mit einem fürchterlich logischen Verstand wird es aber etwas einfacher.
Wenn für die Seele weder Raum noch Zeit existiert, dann ist ein Teil des ES erklärt. Wenn nun diese Seelen (alles besselte) alle zusammen Gott darstellen - dann ist ES göttlich.
Wir machen unsere Erfahrungen in diesem zeit- und raumgebundenen Leben.
Ich denke jeder hat eine Aufgabe zu erfüllen. Welche das ist?
Wenn diese erledigt ist dann darf ES zurück zu ES. - um lavida's Worte zu verwenden - zurück zur vollkommenen Liebe (von der "ES" nie abwesend war)